Seebild.jpg

Entdecke dein mediales Potential

Entdecke dein mediales Potential

"Es gibt eine tiefe und dauerhafte Schönheit in der Einfachheit der medialen Arbeit. Eine Symphonie der Klarheit und Effizienz. Und in der Stille der Verbundenheit mit der Unendlichkeit liegt die Kraft dieses einen Momentes." 

 Andreas Meile 

Wird die Brücke zwischen „Diesseits“ und „Jenseits“ gefestigt, entsteht ein Kanal, über den wesentliche Informationen, unterstützende Energien und Entscheidungshilfen fliessen können. In diesem Seminar erfahren Sie praxisorientiertes Wissen über die Zusammenarbeit mit der geistigen Welt und werden lernen, bewusst eine Verbindung mit der geistigen Welt aufzubauen.

Themen:

  • Unterschied von Sensitivität & Medialität
  • Kontakt zur geistigen Welt aufbauen• Energien der geistigen Welt im Alltag nutzen
  • Techniken zur Interpretation der Botschaften
  • Hellfühlen, Hellsehen, Hellhöhren
  • Schutz und Abgrenzung
  • Jenseitskontakte 

Lernen Sie gezielt den bewussten Umgang mit der geistigen Welt und entdecken Sie die Vielfältigkeit der eigenen Ressourcen. Stärken Sie das Vertrauen in Ihre Wahrnehmung und fördern Sie Ihr sensitives / mediales Talent.

Angaben zum Event:

Datum 08. Sep 2018 | 10:00
Ende 09. Sep 2018 | 16:30
Preis pro Person 275 SFr.-
Veranstaltungsort
Psi Zentrum Seeland
Weyermattstrasse 4, 2560 Nidau, Schweiz
Psi Zentrum Seeland
Attachment Potential_September_18.pdf
275 SFr.- 5

Situationsplan:

Medialer Zirkel

Mediale Beratung

Mediale Übungsgruppe

Der Heiler und das Medium

Für die Zusammenarbeit mit der geistigen Welt braucht es drei wesentliche Voraussetzungen: Ein Geistwesen, das kommunizieren möchte, ein Medium welches die verstorbene Person wahrnimmt und einen Empfänger, mit dem die jenseitige Person in Kontakt treten kann.

Zu erleben wie dies funktioniert, ist immer wieder eine berührende Erfahrung.

Medialer Abend am Freitag, 1. Juni, in Horw (LU) mit dem Heiler Daniel Freudiger und dem Medium Andreas Meile.

Reservieren Sie bitte rechtzeitig, da die Anzahl Sitzplätze limitiert ist.

Sitzplatzreservation